Tages-Ausflug 17. Juni 2017

 

Der heurige Vereinsausflug führte uns nicht so weit weg, wir starteten in Richtung Chiemsee.
Nach Abfahrt in Saaldorf bereicherte unser Busfahrer Claudio die kurzweilige Fahrt mit seinem enormen Wissen über Land und Leute sehr.

Nach kurzer Fahrt war unser erster Stopp des Tages, in der Nähe von Pittenhart.
Dort erwartete uns die Gartenbäuerin Anni Feuerer mit ihrem Mann.
Nach herzlicher Begrüßung und Vorstellung führte uns das Ehepaar über ihr großes Anwesen.
Der schöne Bauerngarten mit allerlei Gemüse und Obst, sowie die verschiedenen Stauden und Sträucher rund um Wohnhaus und Grundstück sprachen alle Interessierten sehr an.

Nachdem alle gestellten Fragen beantwortet waren, gab es eine feine Stärkung.
Neben dem Gartenhaus standen schön gedeckte Tische und Bänke, auf denen selbst gemachter Hollerblütensaft als Erfrischung bereit stand.
Anni Feuerer hatte auch verschiedene kleine Happen uns liebevoll vorbereitet.
Fein angerichtet, verspeisten die Besucher die zahlreichen Köstlichkeiten.

 

Und schon ging es weiter über Land, in Richtung Gstadt.
Von dort aus fuhren wir mit dem Schiff auf die Fraueninsel.
Hier war es so geplant, dass jeder genügend Zeit zur freien Verfügung hatte.

Die einen nutzten die Zeit um die Insel zu erkunden. Die anderen um fein Mittag zu essen.
Viele der Besucher suchten die schöne Kirche auf, um Opferkerzen anzuzünden und zum stillen Gebet zur seligen Irmengard. Auch in den vielen kleinen Geschäften wurde Zeit verbracht und das ein oder andere Souvenir zu kaufen. Nach mehrstündigem Inselaufenthalt ging es mit dem nostalgischen Raddampfer wieder nach Gstadt zurück.

Dort konnten wir noch den Naturpark Hofanger besichtigen, jeder solange er wollte. Prächtig blühende Rosen und viele weitere Blumen gab es dort zu bewundern.

Dann ging die Fahrt weiter zum Wastlbauernhof, einem wunderschönen, hoch gelegenen Hofcafé. Im sommerlichen Gastgarten konnten wir auf den herrlichen Chiemsee herab schauen und die angebotenen Köstlichkeiten des Hofcafés genießen.
Ob Brotzeit, Torte oder Eisbecher – für jeden war etwas dabei.
Es war ein gelungener Ausflugstag bei dem es nicht nur Petrus besonders gut mit uns meinte.

 

Fotos in der Galerie...

 

weitere Informationen